Jungfraubahnen und Tissot lancierten Countdown Clock für die V-Bahn

Jungfraubahnen und Tissot lancierten Countdown Clock für die V-Bahn-5295

Am Montag, 14. Januar 2019, enthüllten die Jungfraubahnen zusammen mit ihrem Uhrenpartner Tissot beim Bahnhof Interlaken Ost die erste von vier Countdown Clocks für die V-Bahn. Damit sollen Gäste und Einheimische in der Jungfrau Region auf die Eröffnung der neuen 3S-Bahn Eigerexpress am 14. Dezember 2020 aufmerksam gemacht werden.

Noch 700 Tage 

Die weiteren drei Countdown Clocks stehen im Herzen von Interlaken auf der Höhematte, in Grindelwald auf dem Eiger+ Nordwandplatz und auf über 2000 Metern über Meer beim Bahnhof Kleine Scheidegg. An allen Standorten können fortan die aktuell noch verbleibenden 700 Tage bis zur Inbetriebnahme der 3S-Bahn Eigerexpress heruntergezählt werden. „Ich kann es kaum erwarten, bis wir die Bahnen und den Terminal eröffnen. Mit dem Reisezeitgewinn von 47 Minuten dank dem direkten öV-Anschluss und modernsten Anlagen werden wir im Wintersport wieder zu den Besten zählen“, sagte Urs Kessler, CEO der Jungfraubahnen. Tissot-Präsident François Thiébaud freute sich über die langjährige Partnerschaft mit den Jungfraubahnen: «Gipfel zu erreichen, ist eine der Gemeinsamkeiten zwischen Tissot und den Jungfraubahnen. 2012 wurde zu Gedenken des hundertjährigen Bestehens der Jungfraubahn eine Partnerschaft eingegangen, 2015 gab es eine Fortsetzung mit der der Einweihung des First Cliff Walks by Tissot. Wir teilen dieselben Werte: das Swiss Made, die Präzision und die Innovation.»