Tissot Special Edition Fête des Vignerons 2019

Tissot Special Edition Fête des Vignerons 2019-5655

Tissot ist stolz, als Hauptuhrenpartner am Fête des Vignerons mitzuwirken. Um ihren Beitrag zu dieser Veranstaltung zu leisten, hat Tissot eine Sonderkollektion Fête des Vignerons 2019 kreiert. Diese Kollektion ist ab Juni in den Schweizer Verkaufsstellen von Tissot erhältlich.

Die Arbeit im Weinberg im Verlauf der Jahreszeiten

Die Sonderkollektion Fête des Vignerons umfasst drei Uhrenmodelle. Die Tissot Everytime Fête des Vignerons wird in zwei Varianten angeboten: eine aus Stahl mit 42 mm Durchmesser und eine mit Roségold-PVD-Beschichtung und 38 mm Durchmesser. Die vier Jahreszeiten zieren das Zifferblatt dieser beiden Modelle und erinnern an die Zeit die während dem Weinbau vergeht. Die vier Jahreszeiten werden auf dem Zifferblatt durch einen Star, Schneeflocken und Gestirne – den Mond und die Sonne – veranschaulicht. Sie sind Zeugen der Natur und hauchen dem strikten Kalender, der während dem ganzen Jahr das Leben der Winzer bestimmt, Leben ein. Das dritte Modell ist eine Taschenuhr Tissot Lepine Quartz, die Geschichte, Tradition und modernes Fachwissen miteinander verbindet. Diese avantgardistische und dynamische runde Taschenuhr mit ihrem schlichten Design weist auf dem Boden das eingravierte Logo des Fête des Vignerons auf.

Ehre den Schweizer Traditionen

Diese symbolhaften Uhren werden das Andenken an das Fête des Vignerons zweifellos über die Ausgabe 2019 hinaus aufrechterhalten. «Als Uhrenpartner vermitteln wir die Symbolik der Zeit», erklärt François Thiébaud, Präsident von Tissot. «Das Engagement am Fête des Vignerons gibt Tissot die Gelegenheit, ihre Verbundenheit mit den Schweizer Traditionen, für die wir seit jeher stehen, in Erinnerung zu rufen. Bei Tissot sprechen wir häufig vom Zeichen «+» im Herzen der Schweizer Fahne. Dieses positive Zeichen kommt auch im Geist des Fête des Vignerons zum Ausdruck und wird von den unzähligen Freiwilligen, Statisten, Organisatoren, Zuschauern und Partnern in die Welt hinausgetragen. » 

Ein kleiner Seitenhieb auf Schweizer Klischees

Es geht nichts über ein wenig Humor, um die Sonderkollektion Fête des Vignerons der Öffentlichkeit vorzustellen. Ein TV-Spot wird auf den nationalen Fernsehsendern und in Social Media ab dem 5. Juni ausgestrahlt. Ein Waadtländer, ein Tessiner und ein Zürcher hänseln sich gegenseitig und spielen mit den Klischees und Eigenheiten der anderen. Am Rande dieses Spots können die Teilnehmer eines Wettbewerbs Plätze für das Spektakel des Fête des Vignerons gewinnen.