Das Velodrome Suisse wird zum Tissot Velodrome

Das Velodrome Suisse wird zum Tissot Velodrome-3020

Das neue Jahr bringt dem Velodrome Suisse auch einen neuen Namen und eine noch engere Zusammenarbeit mit dem langjährigen Partner Tissot. Denn Tissot wird zum Namensgeber des Velodrome Suisse. Ab dem 1. Januar 2017 heißt das Nationalstadion des Schweizer Radsports offiziell „Tissot Velodrome“.

Peter Wirz, Geschäftsführer von Suisse Velodrome, Andy Rihs, Präsident der Stiftung Velodrome Suisse, François Thiébaud, Präsident von Tissot.

 

Entdecken Sie die Tissot-Uhr, die François Thiébaud Andy Rihs als Geschenk überreichte.