TISSOT LUXURY AUTOMATIC

T086.207.22.116.00

TISSOT LUXURY AUTOMATIC

  • Automatikwerk - bis zu 80 Stunden Gangreserve
  • Diamanten-Indizes
  • Durchmesser: 33 mm
  • kratzfestes, doppelseitig entspiegeltes Saphirglas
  • Sichtboden
1.090,00 €
Inkl. 19% MwSt
  • Swiss Made - internationale Garantie
    • Aktion: GRATIS DHL Express Versand
      • 30 Tage Widerrufsrecht / für Bestellungen ab dem 25. November 2021 verlängertes Widerrufsrecht bis zum 15. Januar 2022
        • Kostenlose Standardlieferung und Rücksendung  
Ein Einzelhandelsgeschäft finden
TISSOT LUXURY AUTOMATIC - Anzeigen 1
TISSOT LUXURY AUTOMATIC - Anzeigen 2
TISSOT LUXURY AUTOMATIC - Anzeigen 3
TISSOT LUXURY AUTOMATIC - Anzeigen 4
TISSOT LUXURY AUTOMATIC - Anzeigen 5

Beschreibung

Tissot hat mit der von ihr meisterhaft beherrschten Uhrmacherkunst der ultimativen Präzision in einer außergewöhnlichen Kreation Form verliehen.
Was die Tissot Luxury Automatic so speziell macht, ist ihr Herz – das revolutionäre Powermatic 80 Uhrwerk mit einer außerordentlichen Gangreserve von bis zu 80 Stunden.
Passend zu den inneren Werten ist das Äußere der Uhr rein und vollkommen, unverkennbar klassisch und hat einen unwiderstehlichen Touch.
Jeder Widerstand gegen diese luxuriöse Versuchung ist zwecklos.
Dieses Modell aus der Tissot Luxury Automatic Serie hat ein Bicolor 316L - Edelstahlgehäuse mit rosegoldfarbener PVD-Beschichtung und ist mit einem Sichtboden ausgestattet. Das weiße Perlmutt ist mit 12 Diamanten besetzt, welche als Indizes dienen.
Das Bicolor 316L-Edelstahlarmband mit rosegoldfarbener PVD-Beschichtung besitzt eine mit Butterfly-Faltschließe mit Drückern. Das doppelseitig entspiegelte, kratzfeste Saphirglas rundet den eindrucksvollen Auftritt dieses luxuriösen Zeitmessers ab.

Technische Spezifikationen

  • SKU

    T0862072211600

  • Gewicht (g)

    108

  • Kollektion

    T-Classic

  • Geschlecht

    Damen

  • Wasserdichtigkeit

    Wasserdicht bis zu einem Druck von 5 bar (50 m)

  • Garantie

    2 Jahre Internationale Garantie

Die Tissot-Bedienungsanleitung enthält Informationen zum Gebrauch, den Einstellungen und der Pflege der unterschiedlichen Uhren von Tissot.

Powermatic 80

Powermatic 80

Eine Automatikuhr funktioniert dank der Energie ihres Trägers. Es sind die Bewegungen des Handgelenks, die es dem Mechanismus ermöglichen, zu funktionieren. Das Powermatic 80 bietet bis zu 80 Stunden Gangreserve, also ausreichend, um die Uhrzeit auch dann noch präzise anzugeben, wenn die Uhr drei Tage lang nicht getragen wurde. Ein Uhrwerk, das also im Vergleich mit der Konkurrenz, die in der Regel eineinhalb Tage Gangreserve bietet, ebenso innovativ wie leistungsstark ist.
Diamanten

Diamanten

Tissot verpflichtet sich, für die Herkunft der Diamanten in seinen Uhren sowie ihre Qualität zu garantieren – insbesondere die Farbe, Reinheit und Größe. Sie entsprechen allesamt den Anforderungen der Zertifizierung des Kimberley-Prozesses, einem internationalen Zertifizierungssystem für Rohdiamanten.
Perlmutt

Perlmutt

Perlmutt wird am Meeresboden entwickelt und weist zahlreiche Eigenheiten auf, wie die irisierende Optik oder Opalfarben. Es ist niemals völlig gleich, sondern verleiht der Uhr einen einzigartigen Charakter. Dies gilt insbesondere für Damenuhren und für Zifferblätter ebenso wie für andere Elemente.
Saphirglas

Saphirglas

Die Eigenschaften, die Saphirglas zu einer Uhr beisteuert, sind: extreme Stoßfestigkeit sowie dank seiner Transparenz gute Ablesbarkeit des Zifferblatts und der Zeiger. Dieses Material wird in Sachen Robustheit nur vom Diamanten übertroffen. Es wird in der hohen Uhrmacherkunst insbesondere aufgrund seiner Kratzfestigkeit verwendet. Das Saphirglas kann verschiedene Formen annehmen und der Uhr unterschiedliche Optik verleihen: flach, gewölbt, gerundet oder geschliffen.
Wasserdichtigkeit

Wasserdichtigkeit

Alle Gehäuse von Tissot durchlaufen zahlreiche Prüfungen, wie jene der Wasserdichtigkeit. Tissot prüft die Fähigkeit der Uhr, Stößen und Druck standzuhalten, sowie das Eintreten von Flüssigkeiten, Gas, Staub zu verhindern, indem die realen Bedingungen, in denen eine Uhr sich befinden kann, nachgestellt werden.