Tissot Lovely

T058.009.11.031.00

Tissot Lovely

295,00 CHF
  • Swiss Made
  • Möglichkeit per Rechnung in 3x, 6x oder 12x kostenlos zu bezahlen
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Kostenlose Standardlieferung und Rücksendung 
Ein Einzelhandelsgeschäft finden
Tissot Lovely - Anzeigen 1
Tissot Lovely - Anzeigen 2
Tissot Lovely - Anzeigen 3
Tissot Lovely - Anzeigen 4

Beschreibung

Die Tissot Lovely kleidet raffinierte Eleganz in zeitloses Design.
Wird die Uhr locker am Handgelenk getragen, wirkt sie wie ein atemberaubendes Schmuckstück.
Dieses Modell aus der Tissot Lovely Kollektion hat ein 316L - Edelstahlgehäuse und ein makelloses, schlichtes Zifferblatt in silberfarben mit Indizes sowie ein massives 316L - Edelstahlarmband mit Butterfly-Faltschließe und Drückern.
Alle Tissot Lovely Uhren verfügen über ein kratzfestes Saphirglas und werden von einem präzisen Swiss Made Quarzwerk angetrieben, damit Sie Tag und Nacht mit der Zeit Schritt halten können.

Technische Spezifikationen

  • SKU

    T0580091103100

  • Gewicht (g)

    33

  • Kollektion

    T-Lady

  • Geschlecht

    Damen

  • Wasserdichtigkeit

    Wasserdicht bis zu einem Druck von 3 bar (30 m)

  • Garantie

    2 Jahre Internationale Garantie

Die Tissot-Bedienungsanleitung enthält Informationen zum Gebrauch, den Einstellungen und der Pflege der unterschiedlichen Uhren von Tissot.

Saphirglas

Saphirglas

Die Eigenschaften, die Saphirglas zu einer Uhr beisteuert, sind extreme Stoß- und Kratzfestigkeit bei gleichzeitig höchster Transparenz für beste Ablesbarkeit. Dieses Material wird in Sachen Robustheit nur vom Diamanten übertroffen und findet daher in der hohen Uhrmacherkunst entsprechende Verwendung. Saphirglas kann verschiedene Formen annehmen und der Uhr dadurch unterschiedliche Optik verleihen: flach, gewölbt oder konkav.
Wasserdichtigkeit

Wasserdichtigkeit

Alle Gehäuse von Tissot Uhren durchlaufen zahlreiche Prüfungen, darunter auch jene hinsichtlich ihrer Wasserdichtigkeit. Tissot prüft die Fähigkeit der Uhr, Stößen und Druck standzuhalten, sowie das Eintreten von Flüssigkeiten, Staub oder Gas zu verhindern, indem die realen Bedingungen, denen eine Uhr ausgesetzt sein kann, nachgestellt werden.